Hier beantworte ich euch ein paar allgemeine Fragen.

Ein Fotoshooting ist eine Investition fürs Leben,
die ihr definitiv niemals bereuen solltet.

Aus diesem Grund ist es wichtig, nicht den erstbesten oder günstigsten Fotografen zu wählen, sondern jemanden,
bei dem euch der Bildstil gefällt, ihr euch wohl fühlt und es menschlich harmoniert.

 

Wann sollten wir dich für einen Termin kontaktieren?
Am besten so früh wie möglich. Aber auch kurzfristigere Termine sind natürlich immer mal umsetzbar.
Meldet euch einfach ganz unverbindlich.
Ein Babybauchshooting empfehle ich ca. 8 – 6 Wochen vor dem ET. Wenn der Bauch schon früher gut zu sehen ist, muss man
sich nicht an diese Zeitvorgabe halten: Jede (werdende) Mama ist da ganz individuell.

Was bekommen wir von dir?
Auf jeden Fall erhaltet ihr eure ganz persönliche Erinnerungsgeschichte.
Die Qual der Wahl einer kleinen Bildauswahl und zusätzliche Kosten pro weiterem Bild gibt es bei mir nicht
(ausgenommen bei Mini-Shooting-Aktionen).
Ab der Buchung bis zu dem Moment in dem ihr eure Fotos erhaltet, möchte ich euch alles an Mehrwert bieten was mir möglich ist. 

Deshalb übersende ich euch vor unserem Termin meinen selbstgeschriebenen Shooting-Ratgeber im PDF-Format, mit hilfreichen Tipps zum
Ablauf und der Vorgehensweise, um unsere gemeinsame Zeit vor der Kamera so angenehm wie möglich zu gestalten.
Sollte es trotzdem weitere Fragen oder Unklarheiten geben, stehe euch natürlich jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.
Euer Shooting soll schließlich zu einem ganz besonderen Erlebnis werden.
Selbstverständlich dürft ihr euch auch in meinem Kundenkleiderschrank bedienen, mit vielen wunderschönen Kleidern und passenden Accessoires.

Wie gestalten sich deine Preise?
Bei mir gibt es keine Grundpreise und zusätzliche Kosten pro Bild, ich habe für euch verschiedene Pakete zusammengestellt.

Diese enthalten immer eine ganze Fotoserie (mind. 40 Fotos).
Bei Interesse an einer Zusammenarbeit mit mir, sende ich euch meine Preisübersicht gerne per Email zu.

Wo und wann finden die Shootings statt?
Am liebsten shoote ich an den mir bereits vertrauten Locations. Hier kenne ich die Umgebung, Lichtverhältnisse und Farben. Diese Orte liegen in der Umgebung von Bexbach und Homburg. Gerne bin aber auch bereit woanders hinzukommen, wenn sich eure Wunschlocation für ein Shooting eignet. Das schönste Licht haben wir ca. 1 – 1,5 Stunden vor dem Sonnenuntergang und unsere gemeinsame Shootingzeit beträgt ungefähr eine Stunde.

Was sollen wir anziehen?
Das A und O ist, dass ihr euch wohlfühlt. Jedoch sollte eure gewählte Kleidung im Einklang mit meinen Locations und deren Farben sein.
Ich lege sehr viel Wert auf ein einheitliches stimmiges Gesamtbild. Ideal sind gedeckte Töne und unifarbene Kleidung.
Auf Muster und Logoprints sollte verzichtet werden.
Wenn ihr euch sicherer damit fühlt, können meine Shootingkleider selbstverständlich vorab anprobiert werden.

Werden unsere Bilder veröffentlicht?
Ohne Erlaubnis landen keine Fotos auf meiner Homepage oder in Social Media. Ich freue mich immer sehr,
wenn ich das ein oder andere Bild zeigen darf, um auch anderen meine Arbeit präsentieren zu können.

Menü